Schulleben

Bei uns in der Schule ist immer einiges los!


 

07.09.2022 -"Lambertusfest 2022" 


 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schüler und Schülerinnen der Hermannschule,

am kommenden Freitag, 16.09.2022, 19:00 Uhr findet das traditionelle Lambertusfest an unserer Schule statt. Dazu möchten wir ganz besonders die Kinder unserer JüL-Lerngruppen (Maulwürfe, Eulen und Füchse), den Chor aus den Jahrgängen 3 und 4 und Sie liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer "JüLis" herzlich einladen.
Um sich jetzt schon auf dieses schöne Fest einzustimmen, dürfen Sie gerne die anhängenden Lieder zu Hause mit Ihren Kindern gemeinsam singen und üben (natürlich freiwillig :) ).
Auch der Förderverein unserer Schule wird uns an diesem Abend unterstützen und Brezel, Getränke etc. verkaufen. Sämtliche Einnahmen kommen dem Förderverein zugute und somit unseren Schülerinnen und Schülern.
Eine gesonderte Einladung mit allem Wissenswerten wird Ihnen die Tage über die Postmappe zukommen.

In freudiger Erwartung auf ein tolles Lambertusfest
Judith Lüttikhuis


01.09.2022 - 25. Kinderfriedenstreffen

 

Schon zum 25. mal fand am Donnerstag (1.9.) das große "Kinder-Friedenstreffen" der Stadt Münster statt. Etwa 1400 Schülerinnen und Schüler aus 14 Grund- und Förderschulen zogen zum Domplatz und setzten dort ein Zeichen für Frieden in der Welt. Unsere Schule war natürlich auch mit ganz vielen Kinder daran beteiligt (3. und 4. Jahrgang).

   

Bei herlichstem Wetter sangen wir Friedenslieder, formulierten Appelle für eine friedliche Welt und bemalten das Pflaster mit Friedenswünschen. Zugewanderte Kinder trugen ihre Friedenswünsche in ihrer Muttersprache vor. Dabei wurde dem Bürgermeister feierlich das KinderFriedensbuch überreicht.

Unser Schulsozialarbeiter Björn Hinrichs hatte die große Ehre die Veranstaltung moderieren und für Stimmung sorgen zu dürfen.




01.09.2022 -Aktion "Sauberes Münster"

 

Aktion „Sauberes Münster“ 

In der vergangenen Woche beteiligte sich die Hermannschule an der Aktion „Sauberes Münster“. Ausgerüstet mit Sammelzangen, Handschuhen und Müllsäcken machten sich nacheinander alle Klassen sehr motiviert auf, die Umwelt in unserem Viertel von Müll und Unrat zu befreien. Unsere Jüngsten säuberten die Flächen und Sträucher auf und rund um den Schulhof. Die größeren Hermannschülerinnen und Hermannschüler strömten sehr viel weiter aus. 

Und leider mussten die Kinder feststellen, dass die Menschen einfach viel zu viel Müll in die Natur werfen. Deshalb, so waren sich alle einig, zieht die Hermannschule im nächsten Jahr wieder los, wenn es heißt: Wir säubern Münster!  




11.08.2022 - Einschulungsfeier

Bei herrlichstem Sonnenschein begannen wir unsere Einschulungsfeier um 8.30 Uhr mit einem Gottesdienst und tollen Beiträgen von Schülern auf unserem Schulhof.
Danach wurde es für die Erstklässler und Erstklässlerinnen noch einmal richtig spannend, da die erste Unterrichtsstunde in der neuen Klasse begann.
Während dieser Zeit erhielten die Eltern unserer Schulneulinge die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern  der Hermannschule auszutauschen, da der Förderverein der Schule und die Eltern des 2. Jahrgangs ein Café hergerichtet hatten. Vielen Dank dafür! 
Auch wurden ganz viele unserer neuen Schul-T-Shirts gekauft.

Wir hoffen, es war für alle unsere neuen Schulkinder und ihre Eltern ein rundum gelungener Tag.


23.06.2022 - Abschlussgottesdienst

Am Donnerstag, 23.06.2022 konnten wir um 8:30 Uhr einen tollen Abschlussgottesdienst feiern. Unter freiem Himmel und bei angenehmen 23 Grad haben wir eine gelungene Messe mit unserer Pastoralreferentin Frau Imke Sievers und unserem Kantor Herrn Winfried Müller auf dem Schulhof der Hermannschule feiern dürfen. 
Ein großes Dankeschön geht an die Religionslehrerinnen, die Klassen 4a und 4b, die einen ganz besonderen Gottesdienst auf die Beine gestellt haben. 

02.06.2022 - Sportfest

Nach der coronabedingten Pause der vergangenen Jahre konnten wir in diesem Jahr endlich wieder unser tolles Sportfest ausrichten. Bei schönstem Wetter liefen wir gemeinsam zum Borussia Sportpark, wo uns die Viertklässler mit einem aktiven Aufwärmprogramm erstmal so richtig in Schwung brachten.  Anschließend gaben alle Schülerinnen und Schüler in den Disziplinen Laufen, Springen und Werfen ihr bestes. Verschiedene Spielstationen rundeten den Morgen ab und ließen uns wieder einmal spüren, wie viel Spaß es macht, sich gemeinsam sportliche zu bewegen. 
Unterstützt wurden wir in diesem Jahr von den Sporthelferinnen und Sporthelfern des Wilhelm-Hittorf-Gymnasiums. 
Vielen Dank! 

21.03.2022 - Unsere 2. Aktion für den Frieden - Unser großer Sponsorenlauf

Heute war der Tag für unsere 2. Aktion für den Frieden. Unser großer Sponsorenlauf auf dem Borussia-Sportplatz. Die Idee ist in unserem Kinderparlament entstanden.

Der Morgen begann bereits ganz aufregend mit einem Beitrag bei Antenne Münster. Vier Kinder aus unserer Schule waren dort zu hören und die ganze Redaktion wünschte uns live im Radio Glück für unseren Lauf.

Um 8.30 Uhr zog dann die ganze Schule Richtung Borussia-Sportplatz.
Bei herrlichstem Sonnenwetter liefen die Kids dann voller Engagement Runde um Runde. Dabei waren sie kaum zu bremsen. Begleitet von Guter-Laune-Musik und anfeuerndem Beifall zeigten sie alle voller Begeisterung, wie viel Kraft in ihnen steckt.
Sichtlich angetrieben waren sie von dem Wunsch, ganz viel Geld für die Kinder aus der Ukraine zu sammeln. Aber auch für die Stärkung der Schulgemeinschaft war dies eine tolle Aktion.

Das Ergebnis hat sicherlich alle überrascht!
Insgesamt haben die Kinder zusammen 1939 Runden gelaufen. Das sind 775,6 Kilometer!!!

Durch das überragende Engagement der Kinder und die großartige Unterstützung einer Vielzahl an Sponsoren, darf hier nun der endgültigen Betrag des Spendenlaufes verkündet werden:


11 .086,10€


Das gesamte Team der Hermannschule ist überwältigt von diesem erlaufenen Betrag für "Lichtblicke e.V.", den wir  überwiesen haben.


Herzlichen DANK an alle Kinder, die so viel Geld erlaufen haben und an Sie als Eltern, Erziehungsberechtigte und Sponsoren. 

15.03.2022 - Unsere 1. Aktion für den Frieden - Peace-Zeichen auf dem Schulhof

Die Kinder im Kinderparlament unserer Schule haben sich überlegt, was sie aktiv tun können, um geflüchteten Kindern aus der Ukraine zu helfen und ein Zeichen für den Frieden zu setzen.

Die erste Idee hat heute die ganze Schule gemeinsam umgesetzt!

Wir haben alle zusammen ein riesiges "Peace-Zeichen" auf den Schulhof gemalt und dieses dann fotografiert.
Danach haben wir uns alle darauf gestellt und noch ein tolles Bild gemacht.

Sogar Antenne Münster berichtete davon in ihrem Newsfeed. 

15.12.2021 - Pindakaas "Nussknacker und Mausekönig"

Am heutigen Mittwoch, dem 15.12.2021, konnten die Schülerinnen und Schüler der Hermannschule ein weihnachtliches Theater in unserer Sporthalle genießen. Ein musikalisches Wintermärchen nach E.T.A. Hoffmann  mit Musik von Peter Tschaikowsky, Robert Schumann...  (Frank Dukowski, Schauspieler / Pindakaas Saxophon Quartett, Musik / Bart Hogenboom, Regie)

Ich möchte mich im Namen der Kinder recht herzlich bei unserem Förderverein bedanken, der dieses Event mit einer großzügigen finanziellen Spende unterstützt hat.
 

In ihrem Kinderprogramm „Nussknacker und Mausekönig“ wandeln das Pindakaas Saxophon Quartett und der Berliner Schauspieler Frank Dukowski auf den Spuren von Peter Tschaikowskys weltberühmtem Ballett „Der Nussknacker“. Basierend auf dem Märchen von E.T.A. Hoffmann wird die Geschichte des Mädchens Clara erzählt, das am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeier einen Nussknacker geschenkt bekommt. Dieser erwacht in der Nacht zum Leben, um gemeinsam mit den Spielzeugsoldaten im Kinderzimmer den bösen Mausekönig zu besiegen. Am Ende der Geschichte befreit Clara den verzauberten Nussknacker von seinem Fluch, denn ihre Liebe ist stärker als die dunkle Magie.  

 

Wohl kaum ein klassisches Stück hat so viele bekannte Melodien hervorgebracht, wie Peter Tschaikowskys Ballett „Der Nussknacker“. Das Pindakaas Saxophon Quartett präsentiert nicht nur viele dieser bekannten Ohrwürmer wie den „Tanz der Zuckerfee“, sondern außerdem Werke von Robert Schumann, Carl Reinecke, Modeste Mussorgsky und Igor Strawinsky in raffinierten Bearbeitungen für Saxophone, Klarinette, Oboe und Querflöte.

Videos:

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

25.11.2021 - Der Tannenbaum ist da

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Hermannschule,

am gestrigen Mittwoch, 24.11.2021 hat uns Familie Haase einen tollen Weihnachtsbaum gespendet, für den ich mich Namen der gesamten Hermannschule recht herzlich bedanken möchte. Damit es auch ein strahlender Weihnachtsbaum der gesamten Schulgemeinde wird, darf ich Sie liebe Eltern und Erziehungsberechtigte bitten, Ihrem Kind einen Anhänger, eine Kugel, etwas Selbstgebasteltes mit in die Schule zu geben, so dass Ihr Kind diesen Baum aktiv mitgestalten kann. Aufgrund von Erfahrungswerten darf ich Sie darauf hinweisen, bitte keine traditionellen und wertvollen Familienstücke mitzugeben, da manchmal etwas abhanden kommen kann.   
Wir freuen uns auf eine wunderbare vorweihnachtliche Zeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine friedvolle und besinnliche Adventszeit.

Im Namen des gesamten Teams der Hermannschule
Judith Lüttikhuis
- Schulleiterin-

12.11.2021 - T-Shirts und Sweatshirts

Das Team der Hermannschule kann stolz berichten: Durch die tolle Unterstützung unseres Fördervereins gibt es ganz bald Sweatshirts und T-Shirts mit dem Logo der Hermannschule. Sobald wir alle wesentlichen Informationen haben, werde ich zeitnah auf Sie zukommen, so dass Sie für Ihre Kinder T-Shirts / Sweatshirts bestellen können. Je mehr Bestellungen eintreffen, desto günstiger werden die Shirts.  
HERZLICHEN DANK AN UNSEREN FÖRDERVEREIN!

09.11.2021 - Tag der gelben Mützen

Am heutigen Dienstag, 09.11.2021 haben unsere "Erstis" aus den Lerngruppen Maulwürfe, Eulen und Füchse ein wunderschönes "H" für Hermannschule mit ihren leuchtenden, gelben Mützen präsentiert. Mit den Mützen sind  unsere "Erstis" noch besser im Straßenverkehr zu sehen und nehmen gleichzeitig am Aktionstag von Radio Antenne Münster teil.  

28.09.2021 - Schulwegbegehung mit der Polizei - Danke Herr Büter-

Der Polizist Herr Büter hat uns gezeigt wie man über die Straße geht. Und er hat uns gesagt wo es gefährlich werden kann.
Er hat uns einen Merksatz gesagt der geht so: An der Bordsteinkante heißt es halt, weil es hier sonst knallt.
Und wir sind an der Kita Südhafen vorbei gegangen. Dar war ich früher. 

 

Von Lucia 

_______________________________________________________________________________________________________________________


Unsere Schulwegbegehung

 
 Der Polizist hat uns gezeigt wo links und rechts ist. 
 Er hat einem Mann auf dem Fahrrad gesagt, dass er am Zebrastreifen anhalten muss.
 Dann konnten wir rüber gehen.
 Es war kalt. Der Polizist war nett.
 
 Von Mahir und Lara 

27.09.2021 - Herbstfrüchte sammeln im ABI Südpark-

Passend zur Jahreszeit haben sich unsere Eulen, Maulwürfe und Füchse der JüL-Klassen am Freitag auf den Weg in den Südpark gemacht. Mit einem fröhlichen Herbstlied auf den Lippen sammelten alle fleißig viele bunte Herbstfrüchte. Vor allem Kastanien und Haselnüsse fanden sich in den Beuteln und Taschen der Kinder. Mit diesen steigen die Klassen in der kommenden Woche in das Thema Strichlisten ein.  

Natürlich blieb nach der Fleißarbeit noch Zeit, den Spielplatz zu erobern. 

Im Namen alle JüL-Lerngruppen,
Sandra Spielhoff

17.09.2021 - Lambertus

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und Kinder der Hermannschule,
heute ist es endlich soweit - wir werden gemeinsam das Lambertusfest um 19:00 Uhr auf unserem Schulhof mit den Kindern der JüL- Lerngruppen, deren Eltern und den Kindern aus dem Chor der Jahrgänge 3/4 feiern.
An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich für die vielen Blumenspenden - bei Ihnen, liebe Eltern - bedanken. Nur so, und mit der Hilfe vieler kleiner helfender Hände, die in der 5. Unterrichtsstunde die Lambertuspyramide mit Frau Lutze und mir geschmückt haben, konnte so eine tolle Pyramide entstehen.

Herzlichen Dank für die vielfältige Unterstützung,

Judith Lüttikhuis

Der Anfang war gestern gemacht.

Viele Blumenspenden...

Herzlichen Dank für all die tollen Blumen!

Eine wunderschöne Pyramide...

03.09.2021 - Walderlebnistag des 4. Jahrgangs

Am letzten Freitag, 03.09.2021 ist unser  4. Jahrgang zu Besuch in der Natur gewesen und hat erlebnisreiche Eindrücke gewonnen und mit zurück in die Schule gebracht. Einige Kinder haben tolle Texte über ihren Ausflug geschrieben - vielen Dank!

Raupe im Blatt...

Jagdhunde...

Waldbegehung...

Bussard...

Rollende Waldschule...

Käferfundus...

Jagdhornbläser...

Auf dem Hochsitz...

Käferfund...

19.08.2021 - Einschulungsfeier

Am heutigen Donnerstag, 19.08.2021, durften wir unsere neuen Erstklässler und Erstklässlerinnen an der Hermannschule begrüßen. Zunächst baute das Team der Schule alles im Freien auf - leider begann es um 9.00 Uhr so stark zu regnen, dass die Einschulungsfeier kurzerhand in Sporthalle verlegt wurde. Der Gottesdienst begann mit kleiner Verspätung und im Anschluss präsentierten die Kinder des 2. und 3. Jahrgangs ein wunderbares Willkommenslied für unsere neuen Schulmitglieder. Danach haben die Paten des 2. Jahrgangs die Erstklässler und Erstklässlerinnen namentlich aufgerufen, diese in ihre Klassenräume geführt, so dass die erste Unterrichtsstunde für unsere Schulneulinge begann. Während dieser Zeit erhielten die Eltern unserer Schulneulinge die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern  der Hermannschule auszutauschen, da der Förderverein der Schule und die Eltern des 2. Jahrgangs ein Café hergerichtet hatten. Es war ein rundum gelungener Tag für unsere neuen Schulkinder.
Ein besonderer Dank für die tatkräftige Unterstützung am heutigen Einschulungstag gilt dem Förderverein, den Eltern des 2. Jahrgangs (die uns mit wunderbaren Leckereien versorgt haben) und dem gesamten Team der Hermannschule, die den Schulneulingen durch ihre engagierte Unterstützung einen tollen 1. Schultag ermöglicht haben. 

19.06.2021 - Herzlich Willkommen in der Zoo-Ausstellung der JüL Klassen

Unsere JüL-Klassen haben sehr intensiv im Fach Sachunterricht das Thema "Zoo" erarbeitet. Als alle Kinder richtig fit zum Thema "Tiere im Zoo" waren, sind unsere Eingangsklassen Maulwürfe, Eulen und Füchse in den Zoo gefahren und haben einen tollen Tag mit vielen Tieren erlebt. Hier haben sie sich als richtige Tier-Experten bewiesen.
Im Kunstunterricht ist danach eine Ausstellung ("Zoo-Tiere im Schuhkarton") entstanden. 
Vielen Dank für diese tolle Arbeit, ihr lieben Jülis.